Job Vacancy | Stellenausschreibung

Die Universität Duisburg-Essen (UDE) sucht Sie in der Fakultät für Geisteswissenschaften, im Institut für Turkistik am Campus Essen als 

Grant Writer / Manager (w/m/d) für die Academy in Exile 

(Entgeltgruppe 11 TV-L, 65%-Stelle, befristet bis 31.01.2024) 

 Ihre Aufgabenschwerpunkte: 

  • Erstellung von Anträgen und Berichten für die nationalen und internationalen Förderinstitutionen der AiE 
  • programmatische Kommunikation mit gegenwärtigen und potentiellen Förderinstitutionen 
  • Identifikation von Fördermöglichkeiten für das Gesamtprogramm der AiE und für die Fellows der AiE 
  • Informationsaufbereitung zu bestehenden Forschungsprojekten für die Öffentlichkeitsarbeit 
  • Entwicklung von Vorlagen für Förderstrategien • inhaltliches und finanzielles Projektmonitoring/Grant Management – Prüfen und Nachhalten von definierten Meilensteinen
  • Schreiben von Texten und Textbearbeitung für digitale Medien und Printmedien 
  • Zusammenarbeit mit Stelle für Wissenschaftskommunikation 
  • Korrektorat/Lektorat, Sichtung vielfältiger Textbausteine 
  • Mitarbeit bei Budgetplanung und -controlling 
  • Pflege des Alumni-Netzwerks 
  • dynamisches Tätigkeitsprofil entsprechend dem Entwicklungsstand der AiE 

 Ihr Profil: 

  • muttersprachliche bzw. exzellente Englisch- und Deutschkenntnisse; weitere Sprachen von Vorteil 
  • abgeschlossenes Bachelorstudium in einer relevanten Fachrichtung 
  • Berufserfahrung im Stiftungsmanagement/ Grant Writing/ Grant Management/ Projektmanagement 
  • überdurchschnittliche Text-Kompetenz, hoher Grad an Selbstorganisation und Sorgfalt 
  • Kommunikationsfähigkeit, Anpassungsfähigkeit, Flexibilität, Organisationsgeschick sowie eine eigenverantwortliche Arbeitsweise, Belastbarkeit und Teamfähigkeit 

Wir bieten Ihnen eine vielseitige, verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem kollegialen und modernen universitären Umfeld, ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit und Selbstständigkeit, ein sehr gut eingespieltes, kooperatives und erfahrenes Team im Institut für Turkistik sowie vielseitige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die Möglichkeit zur Vereinbarung von Homeoffice, ein gleitendes Arbeitszeitmodell, Sport- und Gesundheitsangebote im Rahmen des Hochschulsports und ein vergünstigtes Firmenticket. 

 Besetzungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt 

Vertragsdauer: 31.01.2024 

Arbeitszeit: 65 Prozent einer Vollzeitstelle 

Bewerbungsfrist: 07.08.2022 

Weitere Informationen zum Bewerbungsprozess entnehmen Sie dem PDF, oder der Stellenausschreibung auf der Webseite der UDE.